Logo Logo

Montag

ab 10 Uhr

Dienstag

Ruhetag

Mittwoch - Freitag

ab 10 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag

ab 11 Uhr
Reservieren Sie ihren Tisch direkt telefonisch unter 025 02/402 62 52

Ausflugsziele rund um unser Auszeit in Nottuln

In und um Nottuln bieten sich verschiedene Ausflugsziele an, die sich ideal mit einem Besuch in unserem Restaurant verbinden lassen. Machen Sie sich nach einem Frühstück oder stärkenden Mittagessen auf in die Baumberge und besichtigen Sie den Ortskern oder kehren Sie nach einen Ausflug zu einem leckeren Abendessen bei uns ein.


Nottuln im Herzen des Münsterlandes

Direkt im historischen Ortskern von Nottuln liegt unser Restaurant Auszeit.

Nottuln liegt im Herzen der Baumberge, angebunden an die A 43. Ebenfalls ist Nottuln gut mit dem Zug zu erreichen. (Haltestelle Appelhülsen).

Die Baumberge sind eine Landschaft mit Erhöhung bis maximal 187 m ü. NN. Besonders die Wassermühle in den Baumbergen die aus Sandstein entstanden ist zieht jährlich etliche Besucher an. Viele Radfahrer, Mountainbiker und Wanderer kommer Jahr für Jahr gerne hierher.

Die Baumberge sind ein beliebtes Ziel für diverse Ausflüge. Es gibt verschieden Radfahrrouten, u. a. die Sandsteinroute, die 100-Schlösser Route.

Aber auch andere Sehenswürdigkeiten sprechen für einen Besuch in Nottuln.

Die Siedlungsspuren im Raum Nottuln reichen bis etwa 4000 v. Chr. zurück. Im 9. Jahrhundert, wahrscheinlich in der Zeit des ersten münsterischen Bischofs Luidger.

 Zu Nottuln gehören die Ortsteile Darup, Appelhülsen und Schappdetten.


Sehenswertes rund um Nottuln

Die Baumberge-Region im Landkreis Coesfeld grenzt direkt an den Ort Nottuln und ist mit ihrer Landschaft und ihren Besonderheiten ideal für einen Ausflug ins Grüne.

Sehenswürdigkeiten in und um Nottuln sind:

  • Der historische Ortskern
  • Die Blaudruckerei, hier kann man bei der Herstellung der historischen Stoffe zuschauen.
  • Die Pfarrkirche St. Martinus mit dem Grab der heiligen Heriburg
  • Der Loginusturm, mit einem herrlichen Blick über die Baumberge bis hin zum Teutoburger Wald
  • Das Sandsteinmuseum in Havixbeck
  • Der Jakobsweg führt durch Nottuln

Die Entfernung zu Münster beträgt ca. 25 km, zur Kreisstadt Coesfeld ca. 17 km. Beide Städte sind mit Bussen und Bahn zu erreichen. Zur holländischen Grenze sind es ca. 40 Minuten Fahrzeit.


In Nottuln verbinden sich Gastfreundschaft und Sehenswürdigkeiten zu einer Mischung, die zum Verweilen einlädt. Besuchen Sie unser Auszeit und genießen Sie die schöne Umgebung für einen ausgiebigen und entspannenden Ausflug! Bei schönem Wetter und an Sonn- und Feiertagen empfehlen wir Ihnen eine Reservierung in unserem Restaurant!

Pfeil hoch Pfeil runter

Laden Sie sich unsere Speisekarte direkt als PDF herunter!